Volleyballturnier Oberteuringen

Am Ersten Augustwochenende haben wir uns die Aufgabe des Volleyballturniers in Oberteuringen angenommen und auch hier eine bessere Platzierung als erwartet eingefahren.

 

Da Volleyball für die meisten ein unbeschriebenes Blatt war, musste natürlich vor dem Turnier reichlich geübt werden. An mehreren Terminen übten nicht nur die Jugend sondern auch ein paar alte Hasen für den gemeinsamen Erfolg.

 

Beim Abschlusstraining eine Woche zuvor sollten die harten Anstrengungen auch belohnt werden und kurzer Hand wurde ein Grillfest inkl. Jugendzelten in Ebenweiler organisiert.

 

Am Turnierwochenende konnte man eine annehmbare Platzierung erreichen und war definitiv die Mannschaft, die nach dem Turnier am meisten im Gespräch war - vor allem auch dank dem Wiedererkennungswert der Kostüme.

 

Highlights waren neben dem Auftaktspiel gegen die Vogter Schwabbelbacken, definitiv das Spiel am Samstag Abend, in dem man sich knapp mit 22 - 25 geschlagen geben musste. Der Schiedsrichter war stellenweise mit beiden Mannschaften überfordert. Insgesamt kann man von zwei sehr gelungenen Wochenenden zusammen mit der Jugendabteilung sprechen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Felder